Zum Hauptinhalt springen

Probleme mit den Suchmaschinen Google und Duckduckgo


Leider ist die Suche mit Google sehr oft unmöglich zu nutzen, da Google
wegen vermuteter ungewöhnlicher Nutzung die Lösung eines Bilderchaptchas einfordert.
Die Lösung dieses Rätsels wird oft unverständlicherweise nicht
akzeptiert und es wird vielmals ein neues Bild präsentiert.
Unsere Empfehlung daraufhin war auf Duckduckgo.com auszuweichen.
Leider hat nun auch Duckduckgo den Zugang zu deren Servern für einen Teil unserer Server gesperrt.
Es wird wohl auch eine ungewöhnliche Nutzung vermutet.
Die Firma reagiert jedoch nicht auf unsere Anfragen.
Wir haben nun eine Technik realisiert, die diese Blockade umgeht.

Leider können wir gegen diese Maßnahmen der Suchmaschinenbetreiber nichts unternehmen.
Sollten Sie Schwierigkeiten damit haben, weichen Sie bitte (auch temporär) auf andere Suchmaschinen wie
'Bing', 'Ecosia', 'Startpage', 'Yahoo' und 'Metager (https://metager.de/)' aus.

Weisen Sie bitte auch die Lehrkräfte, das Betreungspersonal und die Schülerinnen und
Schüler auf diese Alternativen hin.

Warum bekomme ich diese komische Seite und muss ein Captcha lösen?

Diese Seite kommt von Google, wenn aus einer oder mehreren Schulen in relativ kurzer Zeit gehäuft Suchanfragen zu Google abgeschickt werden. Da alle diese Suchanfragen über unsere beiden Server konzentriert bei den Google-Diensten landen, werden diese Server als ein bzw. zwei Nutzer bewertet und dann deren IP-Adresse wegen eines vermeintlichen Missbrauchs blockiert.

Wir sind bereits intensiv auf der Suche nach Lösungsmöglicheiten für dieses Problem. Wir werden uns auch an Google wenden.

Leider ist das Lösen dieses Captchas oft erst nach vielen Versuchen erfolgreich. 

Bis wir eine akzeptable Lösung anbieten können, können wir nur empfehlen, beim Auftreten dieses Problems kurzfristig (oder auch längerfristig) auf eine andere Suchmaschine auszuweichen (BING: https://www.bing.com/ oder DUCKDUCKGO: https://duckduckgo.com oder STARTPAGE: https://www.startpage.com).